Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Versandkostenfrei ab 50 €

30 Tage Widerrufsrecht

Kostenloser Rückversand

Alarm

Hama Smarte Alarmsirene, 97,4 dB, Ton und Blitzleuchte, per Sprache / App steuern

00176590

Wer schleicht so spät durch Ihren Garten zum Garagentor? Keine Angst, die 97,4 dB laute Alarmsirene warnt Sie zuverlässig und schlägt Eindringlinge in die Flucht. Koppeln Sie die WLAN-Sirene für mehr Sicherheit zum Beispiel mit einem smarten Bewegungsmelder oder einem Tür-/Fenstersensor.

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage
32,99   EUR
Stück
Ladengeschäft suchen
Ladengeschäft suchen

Mehr als nur Alarm schlagen

smarte Alarmsirene mit gewissen Extras

Mit unserer extralauten Alarmanlage schlagen Sie selbstverständlich unerwünschte Besucher in die Flucht. Besonders wird der Alarm aber durch seinen Zusatz „smart“. Denn mit dem smarten Alarm steht Ihnen die Welt des smarten Zuhauses in ihrer ganzen Vielfalt offen. Und das, ohne dass Sie nachträglich Verkabelungen in Wohnung oder Haus verlegen müssen. Unsere WLAN-Alarmsirene: Made simple.


Kinderleicht zum WiFi-gesteuerten Zuhause

Ohne Gateway einfach zu installieren

Ohne zusätzlichen Hub stellt die Alarmsirene eine Direktverbindung zum Router her. Ganz ohne bauliche Maßnahmen und Zusatzgeräte – das spart Kosten und Aufwand. Innerhalb weniger Minuten haben Sie so Ihren Alarm ins WLAN integriert und können per App- und Sprachsteuerung ganz in die individuelle Programmierung abtauchen.

Einbrecherabschreckung par excellence: extralautes Alarmsignal

Mit den extralauten 97,4 dB traut sich der Einbrecher garantiert nicht mehr weiter seinem Geschäft nachzugehen, sondern wird schnurstracks Ihr Gelände verlassen. Denn 97,4 dB hören Ihre Nachbarn, aber auch die Nachbarn Ihrer Nachbarn und die Bekannten einen Straßenzug weiter ebenfalls. Zum Vergleich: Ab 110 dB wird es bereits sehr unangenehm für unsere Ohren, wie z.B. bei einem Konzert oder einer Motorsäge – und die hört man bekanntlich im Sommer auch über alle Gärten hinweg. Wem die aussagekräftige Akustik noch nicht reicht, wird zusätzlich über ein rotes Blinklicht informiert.

Und klingeln kann die smarte Alarmanlage auch noch

Unser Alarmsirene macht nicht nur jede Menge Alarm, sondern kann auch klingeln: Zehn unterschiedliche Klingeltöne stehen zur Verfügung. Der smarte Alarm lässt sich so in Verbindung mit anderen Smart-Home-Produkten variantenreich einsetzen. Zum Beispiel:

  • Als Türklingel beim Betreten eines Ladens in Verbindung mit einem Türkontakt.
  • Als Hinweiston, wenn die Waschmaschine fertig ist in Verbindung mit einer WLAN-Steckdose mit integrierter Verbrauchsmessung.
  • Für körperlich beeinträchtigte oder ältere Menschen: Alarmsirene reagiert auf festgelegten Sprachbefehl und macht somit auf eine Notsituation aufmerksam.

Beste Kompatibilität im eigenen Smart-Home-Netzwerk

Alle Hama Smart-Home-Produkte lassen sich miteinander verbinden und über die Hama Smart Home-App oder per Sprache steuern. Aber auch Smart-Home-Produkte anderer Hersteller, die kompatibel mit Amazon Alexa oder Google Assistant sind, lassen sich mit den Hama Produkten kombinieren. Egal, ob Sie iOS- oder Android-Sympathisant sind – die App funktioniert bei beiden Betriebssystemen.


Der WLAN-Alarm hört aufs Wort und auf die App

Mit der Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant reicht ein Sprachbefehl, um einzelne Funktionen der Alarmsirene zu aktivieren. Die App-Steuerung über die Hama Smart Home-App ist ebenfalls möglich, hier stehen Ihnen viele Wege der smarten Steuerung zur Verfügung, z.B. in Kombination mit einem Bewegungsmelder, einem Tür- oder einem Fensterkontakt. Auch von unterwegs sind Sie über die App bestens informiert.

Alarm für besseres Raumklima

Unser Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden wird zu einem Großteil vom Raumklima bestimmt. Sind die Räume, in denen wir uns hauptsächlich aufhalten – Wohnzimmer, Home Office, Schlafzimmer – falsch temperiert oder schlecht durchlüftet, kann das zu Kopfschmerzen und einem gestörten Schlaf führen. Nur wie hat man das ideale Raumklima im Blick? In der Smart-Home-Alarmanlage sind Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit verbaut. Sie legen Ihre Idealwerte in der App fest und wenn diese über- oder unterschritten werden, bekommen Sie eine Meldung oder es ertönt ein von Ihnen ausgewählter Klingelton. So erwischen Sie immer den richtigen Zeitpunkt für einen frischen Luftzug und die Heizungsregulierung.

Gute Nachrichten:

Alle Hama Smart Home Produkte können jetzt nicht nur mit Alexa und Google Assistant, sondern auch mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden.

1 Szene anlegen

Die Siri Shortcuts Funktion ermöglicht das Ansteuern von vorher angelegten smarten Szenen. Erstellen Sie dazu wie gewohnt eine entsprechende Szene, die Sie per Siri aktivieren wollen. Dieser Vorgang funktioniert unverändert.

2 Siri Shortcuts in der App öffnen

Auf der Übersichtsseite mit allen programmierten Szenen finden Sie rechts unten den neuen "Siri Kurzbefehl"-Button. Tippen Sie darauf.

3 Gewünschte Szene auswählen

Nun öffnet sich eine Seite, auf der Sie die Möglichkeit haben, Ihre Szenen einem Siri Kurzbefehl hinzuzufügen. Drücken Sie dazu auf das Plus-Zeichen neben der entsprechenden Szene.

4 Kurzbefehl erstellen

Nun können Sie den entsprechenden Kurzbefehl anlegen. Dazu definieren Sie mit welchem Kommando im Wortlaut diese Szene gestartet werden soll. So können Sie beispielsweise Ihren Wohnzimmer ins Heimkino mit nur einem Kurzbefehl verwandeln.

Zusatz-Tipp: Um einzelne Geräte per Siri anzusteuern, erstellen Sie ganz einfach kurze Szenen die nur für das An-, Aus- oder auch das Umschalten des einzelnen Gerätes zuständig sind und fügen Sie diese entsprechend Siri hinzu. "Ventilator an", "Licht aus", "Hey Siri, kümmere dich ums Licht" – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!



Szenen und Automationen erstellen

Holen Sie das Maximum aus Ihren Smart-Home-Produkten und erstellen Sie Szenen und Automationen.

Indem Sie die smarte Alarmsirene mit anderen Smart-Home-Produkten koppeln, können Sie besonders praktische Funktionen nutzen. Das ist über unsere App möglich. Einfache, alltägliche Handgriffe können Sie mit Smart-Home-Systemen perfekt automatisieren.

Szenen und Automationen gestalten Ihren Alltag so viel schöner und komfortabler:

Szenarien

machen das Leben schöner und leichter

Szenario "Alarmgeber": Mit diesem Szenario entlarven Sie jeden unerwünschten Eindringling! Bringen Sie einen Tür-/Fenster-Kontakt an der Garagentür an und schalten Sie somit die Sorgen ab. Sobald sich nachts die Türe öffnet, wird per Sirene ein lautstarker Alarm mit 97,4 dB ausgelöst, wodurch der Eindringling abgeschreckt wird.

Automationen

in Kombination mit anderen Produkten

Dank Alarmsirene Schimmelbildung vermeiden!
Der Temperatur bzw. Luftfeuchtigkeitssensor der Sirene erkennt eine zu hohe Luftfeuchtigkeit und verursacht ein dauerhaftes Klingeln. Sobald ein Fenster, an dem der Tür-/Fenster-Kontakt angebracht ist, geöffnet wird, verstummt dieses Klingeln. So können Sie sichergehen, dass sich keine zu hohe Luftfeuchtigkeit bildet.

Highlights

Smart Home ohne Gateway

Unsere Alarmsirene funktioniert ganz ohne Gateway (Hub): Sie benötigen kein zusätzliches Gerät und sparen Zusatzkosten, da die WLAN-Sirene eine Wifi-Direktverbindung zum Router herstellt

Alarmsignal mit 97,4 dB

Extra laut: Mit 97,4 dB vertreibt die Alarmsirene nicht nur unerwünschte Besucher, sondern der laute Alarm informiert auch sofort Sie und Ihre Nachbarn

Zehn unterschiedliche Hinweistöne

Palim-Palim: Mit zehn unterschiedlichen Klingeltönen lässt sich die Alarmanlage als Benachrichtigungsmedium in Kombination mit anderen smarten Produkten einsetzen, z.B. Zeit zum Lüften, beim Eintritt in ein Ladengeschäft

Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Für ein besseres Raumklima: Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit unterstützen Sie gemeinsam mit der Hama Smart Home-App beim richtigen Lüften und Heizen

Beliebig erweiterbar mit anderen Smart-Home-Produkten

Schritt für Schritt zum Smart Home: Mit der Hama Smart Home-App können Sie Ihr smartes Zuhause um beliebig viele Hama Smart-Home-Produkte erweitern und vernetzen

Komfortable App- und Sprachsteuerung

Mit der Hama Smart Home-App verschiedenste Alarmszenarien erstellen und bequem über die App oder per Sprachbefehl aktivieren oder deaktivieren

  • Technische Eigenschaften
    Gestaltung (Farbe, Design, Motiv, Serie)
    Farbton Weiß
    Produktbereich Home & Living
    Konnektivität (Anschluss, Verbindung)
    Signalübertragung WiFi
    Elektrospezifische Eigenschaften
    Abgestrahlte max. Sendeleistung 0,1 W
    Kompatible Betriebssysteme Apple iOS 8.0
    Physikalische Eigenschaften
    Art Alarmanlage
    Material Kunststoff
    Signalton Lautstärke 97,4 dB
    Sprachsteuerung Amazon Alexa/Apple Siri (Shortcuts)/Google Home
    Zusatzfunktionen Feuchtigkeits- und Temperatur-Sensor, Lautstärkeregelung
    Energie
    Batterietyp CR123A
    Stromversorgung Batterie/Universal-Netzteil
    Anwendungsgebiet
    App Steuerung Hama Smart Home
  • Mehr Produktinformationen
    • Alarmsirene mit Extras: für mehr Sicherheit im smarten Zuhause sowie mehr Unterstützung dank verschiedener Benachrichtigungs-Klingeltöne in Verbindung mit anderen Smart-Home-Systemen
    • einfache Installation ins eigene WiFi-Netzwerk: Da kein Hub benötigt wird, haben Sie Ihre Geräte innerhalb weniger Minuten eingerichtet
    • hohe Kompatibilität: funktioniert mit Amazon Alexa, Google Assistant, Amazon Echo Show und Google Nest Hub, iOS und Android, zudem lassen sich alle mit Alexa- und Google-Assistant-kompatiblen Smart-Home-Produkte anderer Hersteller verknüpfen
    • die perfekte Ergänzung: Der WLAN-Alarm eignet sich ideal, um Wohnung oder Haus intelligent zu erweitern, körperlich beeinträchtigte Menschen profitieren von einer Programmierung auf gezielte Sprachbefehle, z.B. Alarm, wenn Hilfe benötigt wird
    • vielfältig einsetzbar als Alarm: z.B. in Verbindung mit einem smarten Tür-Fenster-Kontakt - wenn Kellertür oder Fenster unbefugt geöffnet werden, schrillt der Alarm los, Alarmdauer einstellbar
    • vielfältig einsetzbar als Hinweisgeber: verschiedene Klingeltöne einstellbar, z.B. Waschmaschine an WLAN-Steckdose – es ertönt der ausgewählte Ton, wenn die Waschmaschine fertig ist; für Morgenmuffel als Wecker einsetzbar
    • für ein besseres Raumklima: Legen Sie in der Hama Smart Solution-App Werte für Luftfeuchtigkeit und Temperatur fest. Werden diese über- oder unterschritten, ertönt der Klingelton
    • akustisches und optisches Signal: zusätzlich zum akustischen Alarm leuchtet ein rotes LED-Blinklicht
    • für Innenräume geeignet
    • Ihre Daten werden ausschließlich auf deutschen Servern gelagert
  • Lieferumfang
    • 1 smarte Alarmsirene
    • 1 USB-Kabel
    • Montagematerial
    • 1 Kurzbedienungsanleitung
  • Systemvoraussetzungen
    • Betriebssystem: Android 4.4 und iOS 8.0 oder höher
  • Verbraucherhinweis

    - Spannungsversorgung über Micro-USB-Buchse (z.B. in Kombination mit einem Steckdosenadapter für Stromversorgung über Steckdose).

    Amazon Alexa:
    Dazu muss der sogenannte Alexa-Skill "Hama Smart Home" in der Alexa-App aktiviert werden. Hier wird dann das Benutzerkonto der Hama Smart Home-App mit Alexa verbunden.
    Das ermöglicht, die Geräte per Sprachsteuerung zu steuern (Ein-/Ausschalten).

    Google Assistant:
    Dazu muss der "Hama Smart Home"-Dienst in der Google Home App aktiviert werden. Hier wird dann das Benutzerkonto der Hama Smart Home-App mit Google verbunden.
    Das ermöglicht, die Geräte per Sprachsteuerung zu steuern (Ein-/Ausschalten).

  • Garantie

    2 Jahre Gewährleistung, keine Garantie (gesetzliche Regelung)

    Garantiebestimmungen

Downloads

 Firmeninternes Prüf- und Qualitätssiegel
, QC passed by Hama Germany