Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Kind beim spielen mit Bluetooth-Kopfhörer.

Bluetooth oder Kabel

Kinderkopfhörer mit Bluetooth sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet und kommen ohne Kabel aus, sodass Ihr Kind drahtlosen Hörgenuss mit Lautstärkebegrenzung erlebt. Bei Hama finden Sie Kinderkopfhörer zur Auswahl, damit Mädchen und Jungs beim Spielen und Tanzen Musik hören können.

Wenn Sie Kinderkopfhörer für Tonies suchen, greifen Sie zu Kinderkopfhörern mit Kabel. Diese lassen sich einfach an die Toniebox anschließen – und reduzieren dank abnehmbarem Kabel das Stolperrisiko beim Tanzen ebenfalls. Einfach wieder einstecken und weiterhören.

Wissenswertes über Kinderkopfhörer

  • Kopfhörer: Ab welchem Alter?

    Kopfhörer sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Achten Sie darauf, spezielle Kinderkopfhörer zu kaufen. Diese sind mit Funktionen für kindgerechtes Hören ausgestattet und eignen sich auch beim Spielen und Toben.

  • Wie laut dürfen Kinderkopfhörer sein?

    Kinderkopfhörer sollten maximal 85 Dezibel laut sein. Eine noch höhere Lautstärke würde dem empfindlichen Gehör Ihres Kindes schaden. Deshalb haben alle Kinderkopfhörer von Hama eine Lautstärkebegrenzung eingebaut.

  • Sind Bluetooth-Kopfhörer für Kinder geeignet?

    Ja, spezielle Kinderkopfhörer mit Bluetooth sind für Kinder geeignet. Bluetooth-Kopfhörer für Erwachsene sollten Sie Ihrem Kind allerdings nicht zur Verfügung stellen, da diese oft zu groß und insbesondere zu laut eingestellt werden können.

  • Welche Kopfhörer für Homeschooling und die Schule?

    Kopfhörer für Homeschooling sollten ein Mikrofon integriert haben. Dadurch werden die Kopfhörer für Kinder zum Headset, sodass Kinder nicht nur zuhören, sondern auch selbst aktiv am Gespräch teilnehmen können.

Kind mit Bluetooth-Headset.

Homeschooling-Headset

Hama Kinderkopfhörer mit Bluetooth lassen sich dank integriertem Mikrofon nicht nur zum Anhören von Musik und Hörbüchern verwenden, sondern auch als Kopfhörer für Homeschooling.

Deshalb hat Hama die Kinderkopfhörer mit gleich zwei Mikrofonen ausgestattet. Ein fest integriertes Mikrofon, das sich etwa für Spiele nutzen lässt, und ein abnehmbares Mikrofon, das besonders deutlichen Ton aufnimmt und sich bestens für den Unterricht eignet.

Kind hört mit einem Kopfhörer Musik.

Lautstärkebegrenzung

Um das empfindliche Gehör von Kindern vor Langzeitschäden durch zu lautes Hören zu schützen, haben alle Hama Kinderkopfhörer eine integrierte Lautstärkebegrenzung von 85 Dezibel eingebaut.

Das ist immer noch laut genug, um das aktuelle Lieblingslied aufzudrehen, aber gleichzeitig kindgerecht und deshalb ein sinnvolles Feature, auf das Sie achten sollten, wenn Sie für Ihr Kind Kopfhörer aussuchen.

Alle Kinderkopfhörer

Ihre Ergebnisse werden gefiltert

12 Artikel