Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Paar lehnt lächelnd aneinander. Der Mann telefoniert, die Frau bedient ihr Smartphone

Das neue Samsung S23

Am 1. Februar 2023 wurde das neue Samsung Galaxy S23 vorgestellt. Es kann bald online und in den Läden gekauft werden. Hama bietet passendes Zubehör für Ihr neues Samsung S23.

Samsungs neue Galaxy S-Serie

Das neue Samsung ist wieder mit mehreren Kameraobjektiven ausgestattet. Neben der Ultra-Weitwinkelkamera findet man wie gewohnt die Weitwinkelkamera und das Teleobjektiv auf der Rückseite des Smartphones. Auch bei der Größe gibt es keine nennenswerten Veränderungen. Der Bildschirm startet beim S23 bei 6,1-Zoll und "wächst" auf 6,8-Zoll beim S23 Ultra. Jedoch sind die Modelle in neuen Farben erhältlich und die Kapazität des Akkus, sowie die Frontkamera haben sich dieses Jahr verbessert.

Mit Taschen, Covern, Schutzgläsern und Ladegeräten machen Sie Ihr neues Smartphone nicht nur zu einem besonderen It-Piece, sondern können es auch optimal nutzen und schützen!

Zubehör für Ihr Samsung Galaxy S23

Für den persönlichen Touch können Sie Ihrem Galaxy S23 ein farbiges Cover oder ein schönes Booklet anlegen. So sieht das Smartphone nicht nur gut aus, sondern wird zudem auch bestmöglich geschützt.

Für den zusätzlichen Schutz des 6,1-Zoll großen Displays, bietet Hama den passenden Bildschirmschutz. Ebenso wichtig ist es, auf den drei Kameras ein Kameraschutzglas anzubringen, um die Fotoqualität, durch mögliche Kratzer, nicht zu mindern.

Entdecken Sie die Produktvielfalt für das S23:

Zubehör für Ihr Samsung Galaxy S23+

Wie beim Vorgänger Modell Galaxy S22, gibt es auch dieses Jahr die "Plus"-Variante. Diese bietet ein 6,6-Zoll-Display und eine bessere Akkuleistung. Nach Ihren Wünschen können Sie ein transparentes oder farbiges Cover anlegen. Oder Sie entscheiden sich für ein farbiges Booklet, welches bereits einen Rundumschutz für das Smartphone bietet. Zusätzlicher Schutz wird durch die passenden Schutzgläser für Display und Kamera gewährleistet.

Finden Sie Ihr individuelles Zubehör für das S23+:

Zubehör für Ihr Samsung Galaxy S23 Ultra

Auch Fans der Ultra-Reihe müssen nicht leer ausgehen. Das Galaxy S23 Ultra begeistert dieses Jahr wieder mit einer hochwertigeren Bildschirmauflösung, einer deutlichen Steigerung bei den Kameras und einer langen Akkulaufzeit. Hier ist, wie bei den beiden vorherigen Modellen, für eine Auswahl an Covers und Booklets gesorgt. Und auch die passenden Schutzgläser für Bildschirm und Kamera sind im Hama Online-Shop zu finden.

Entdecken Sie die Vielfalt an Zubehör für das S23 Ultra:

Entdecken Sie Tipps zum Displayschutz

Luftblasen unter Panzerglas entfernen

3 Minuten Lesedauer
Mehr zu Luftblasen entfernen
Hama Displayschutzfolie und Panzerglas liegen auf einem Tisch. Darüber halbtransparent ein Smartphone.

Panzerglas oder Folie?

6 Minuten Lesedauer
Mehr zu Panzerglas oder Folie?

Schnellladegeräte für Samsung S23 Modelle

Um Ihr Smartphone immer einsatzbereit dabei zu haben, ist das richtige Laden von großer Bedeutung. Mit den Schnellladegeräten von Hama, ist der Akku bereits nach kurzer Zeit voll aufgeladen. Dieser wird durch die Schnellladegeräte schnell und schonend geladen, wodurch eine optimale Nutzung geboten wird. Um auch unterwegs Energie aufzutanken, gibt es praktische Power Packs. Mit diesen ist stets für ausreichend Akkuladung gesorgt.

Erfahren Sie mehr zum richtigen Laden

Schnellladen Samsung

6 Minuten Lesedauer
Mehr zu Samsung schnell laden

Handy-Akku richtig laden

6 Minuten Lesedauer
Mehr zu Handy-Akku richtig laden

Samsung Handy lädt langsam

7 Minuten Lesedauer
Mehr zu Samsung Handy lädt langsam

Smartphone-Zubehör fürs Auto

Neben Schnellladegeräten fürs Auto gibt es auch stabile Halterungen, welche an der Frontscheibe oder am Lüftungsschacht befestigt werden können. Dadurch hat das Smartphone immer einen festen Platz im PKW oder LKW und kann ganz einfach als Navi genutzt werden.

Wann kommt das neue Samsung raus?

Das neue Flagship-Model von Samsung wird voraussichtlich im Februar 2023 vorgestellt. Am Release-Tag kann auf der Website von Samsung, der Livestream zur Vorstellung des neuen Smartphones, verfolgt werden.

Wie wird das neue Samsung sein?

Dazu haben wir unsere Community auf Instagram befragt. Neben Vermutungen zum Preis und den Farbvarianten, haben wir zum Beispiel auch Fragen zu den Modellen, Kamera und Akku gestellt.

Die Umfrageergebnisse haben wir hier zusammengefasst:

Vergleich von Samsung Galaxy S21 und S22

Wir wollen nicht nur vermuten, wie das neue Samsung wohl aussieht und welche Features es mit sich bringt, sondern als Vergleich auch die Entwicklung der vorherigen Modelle gegenüberstellen. In der Vergangenheit gab es oftmals nur minimale Veränderungen von den neu vorgestellten Samsung Handys zu den Vorgängermodellen.

Deshalb haben wir uns hier das Samsung Galaxy S21 (erhältlich seit 2021) und das Samsung Galaxy S22 (erhältlich seit 2022) etwas genauer angeschaut. Dazu haben wir uns einige Punkte zum Vergleich herausgesucht. Dabei sind die Varianten des Samsung Galaxy S21 und des S22 jeweils die Gleichen. Somit gibt es beide Modelle als Standardmodell der S-Reihe, als Plus-Modell und in der Ultra-Variante.

Die Gegenüberstellung bezieht sich vorrangig auf die Standardausführung, dem S21 beziehungsweise dem S22.

Samsung Galaxy S21 Samsung Galaxy S22
Größe 6,2" 6,1"
Farben
  • Basis-Farben: Phantom Grey, Phantom Violet, Phantom White, Phantom Pink
  • Exklusiv von Samsung: Phantom Gold, Phantom Red
  • Basis-Farben: Bora Purple, Phantom White, Green, Pink Gold, Phantom Black
  • Exklusiv von Samsung: Graphite, Cream, Sky Blue, Violet
Kamera
  • Hauptkamera: 12 Megapixel (Weitwinkel),12 Megapixel (Ultra-Weitwinkel), 64 Megapixel (Tele)
  • Frontkamera (Selfie): 10 Megapixel
  • Hauptkamera: 50 Megapixel (Weitwinkel), 12 Megapixel (Ultra-Weitwinkel), 10 Megapixel (Tele)
  • Frontkamera (Selfie): 10 Megapixel
Akku 4.000 mAh 3.700 mAh
Preis 849,99 € 849,99 €
Erscheinungsdatum Februar 2021 Februar 2022
Weitere Modelle S21+, S21 Ultra S22+, S22 Ultra

Farben

Das Samsung Galaxy S21 ist in den Farben Phantom Gray, Phantom Violet, Phantom White, Phantom Pink erhältlich. Auch das Samsung Galaxy S22 gibt es in der Farbvariante Phantom White. Daneben ist das Modell auch in den Farben Bora Purple, Green, Pink Gold und Phantom White erhältlich. Außerdem können die beiden Smartphones exklusiv im Samsung Online Shop in weiteren Farben erworben werden.

Display

Entgegen den Entwicklungen der Jahre davor entschied sich Samsung beim S22 für einen Bildschirm, der mit 6,1 Zoll kleiner ist als der des Vorgängermodells. Das früher erschienene S21 ist mit 6,2 Zoll noch etwas größer.

Die Schärfe und die Farbdarstellung des Displays, ist bei beiden Modellen identisch. Das S21 hat eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln, während das Nachgänger-Modell eine Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln besitzt. Beide Modelle haben damit eine Full HD+ Auflösung.

Kamera

Auf den ersten Blick wirken die Kameradaten der beiden Modelle ähnlich. Beide verfügen über eine Tripelkamera, bestehend aus Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektiv, sowie aus einem Teleobjektiv. Auch die Linsenanordnung bei den Standardmodellen ist dieselbe.

Jedoch unterscheiden sich die Kameras in ihren Auflösungen. Während die Frontkamera für Selfies bei beiden Smartphones eine Auflösung von 10 Megapixeln hat, sieht das bei den Hauptkameras anders aus: die Weitwinkelkamera verringerte sich auf 12 Megapixel im Vergleich zum S21 mit 50 Megapixeln. Dafür erfasst das Teleobjekt vom S22 Bilder mit einer Auflösung von 64 Megapixeln, während es noch 10 Megapixel beim Vorgänger waren.

Beide Ultra-Varianten sind mit einer Frontkamera mit 40 Megapixeln und einer Weitwinkelkamera mit 108 Megapixeln ausgestattet und damit kameratechnisch erheblich leistungsfähiger als die Standardmodelle.

Akku

Die Kapazität des Akkus, hat sich vom Samsung Galaxy S21, im Vergleich zum S22 verschlechtert. Während das S21 eine Akkukapazität von 4.000 Milliamperestunden hat, verringert sich diese beim S22 auf nur 3.700 Milliamperestunden. Das ist dem schmaleren Gehäuse und dem damit einhergehenden kleinerem Akku geschuldet.

Im Klartext bedeutet das für Sie:

  • Während das Galaxy S21 bei der Musikwiedergabe noch 68 Stunden lang durchhält, sind es beim Galaxy S22 nur noch 57 Stunden.
  • Die Videowiedergabe verringerte sich dabei nur um eine Stunde: Mit dem S21 konnten Sie Videos bis zu 20 Stunden ansehen, mit dem S22 nur noch bis zu 19 Stunden.

Fazit

Große Unterschiede hat es in der Entwicklung vom S21, zum S22 nicht gegeben. Die Modelle sind in den gleichen Varianten erhältlich und auch die Farben unterscheiden sich nicht großartig. Bei den Displays stellt man ebenfalls nur geringe Veränderungen fest. Jedoch hat Samsung hinsichtlich der Akkuleistung einen Schritt zurück gemacht. Den deutlichsten Unterschied stellt man bei Betrachtung der Kameradaten fest, wobei man jedoch weder von einer Verschlechterung noch von einem Upgrade sprechen kann. Es bleibt also abzuwarten, inwiefern das kommende Samsung Modell Neuigkeiten mit sich bringt.

Quelle der technischen Daten: Samsung