Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!

Jetzt Angebote entdecken!

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und verschiedene Webdienste, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies und den verschiedenen Webdiensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Smartwatch mit Handy verbinden

Sie möchten Ihre Smartwatch mit dem Handy verbinden und alle Features nutzen? Wie Sie Ihre Uhr mit dem Handy verbinden, erfahren Sie hier.

6 Minuten Lesedauer

Auf einen Blick: Smartwatch mit Handy verbinden

  • Durch die Verbindung von Uhr und Handy alle Features nutzen
  • Wichtig: Bluetooth muss für Kopplung aktiv sein
  • Hersteller-App der Smartwatch herunterladen
  • Für iPhone und Android ähnliche Vorgehensweise
  • Es gibt verschiedene Ursachen für nicht erfolgreiche Kopplung
  • Wie verbinde ich meine Smartwatch mit meinem Handy?

    Wenn Sie Ihre Smartwatch mit dem Handy verbinden möchten, halten Sie beide Geräte nebeneinander: Aktivieren Sie Bluetooth am Handy, laden Sie die App Ihrer Smartwatch herunter und starten Sie diese. Sie erhalten einen Code auf Ihre Uhr, den Sie zum Verbinden auf dem Handy eingeben.
  • Warum verbindet sich meine Smartwatch nicht mit meinem Handy?
    Sollte sich Ihr Smartphone nicht mit dem Handy verbinden, sind mehrere Ursachen möglich. Beispielsweise liegt eine nicht eingeschaltete Bluetooth-Verbindung vor, App oder Smartphone benötigen Updates oder Uhr und Handy liegen zu weit auseinander. Auch ein Neustart von Handy und Smartwatch kann helfen, um die Uhr mit dem Handy zu verbinden.
  • Kann man eine Apple Watch mit einem Android-Handy verbinden?
    Ja, Sie können eine Apple Watch mit einem Android-Handy verbinden. Damit Sie eine Apple Smartwatch mit dem Handy verbinden können, ist eine Apple Watch ab der vierten Generation nötig, die über die sogenannte Cellular-Funktion verfügt. Verbinden Sie eine Apple Watch mit einem Android-Handy, stehen jedoch nicht alle Features zur Verfügung.
Person mit Smartwatch und Smartphone in der Hand.

Smartwatch verbinden: Voraussetzungen und Vorteile

Smartwatches liegen im Trend und schmücken viele Handgelenke. Kein Wunder, denn die Uhren sind smarte Begleiter für den Alltag. Wenn Sie Ihre Smartwatch mit dem Handy verbinden, können Sie Ihre Daten übersichtlich auf dem Handy ansehen. Dadurch behalten Sie beispielsweise Ihre Schrittanzahl, Herzfrequenz, verbrauchten Kalorien und gelaufenen Kilometer stets im Blick.

Und durch das Display der Uhr haben Sie darüber hinaus alle wichtigen Informationen und Benachrichtigungen direkt am Handgelenk im Blick. Doch welche Voraussetzungen sind nötig, um die Uhr mit dem Handy zu verbinden und welche Vorteile bringt das Koppeln der Smartwatch?

Smartwatch koppeln: Die Voraussetzungen

Die Grundvoraussetzung, um Ihre Smartwatch verbinden zu können, ist ein Handy mit Bluetooth. Über Bluetooth wird die Verbindung zwischen Handy und Uhr hergestellt und die Datenübertragung ermöglicht.

Smartwatches unterstützen vorrangig neuere Betriebssysteme, sodass Ihr Android- oder iOS-Betriebssystem nicht zu alt sein darf. Welche Voraussetzungen Ihre Smartwatch benötigt, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung. Sofern Sie kein sehr altes Handy nutzen, können Sie normalerweise problemlos die Smartwatch mit dem Smartphone verbinden.

Smartwatch mit Handy verbinden: Die Vorteile

  • Fitness tracken
    Doch warum eine Smartwatch oder Fitness-Uhr mit dem Handy verbinden? Diese Verbindung ermöglicht Ihnen die Nutzung aller Features, die eine Smartwatch für Sie bereithält. Wenn Sie Ihre Uhr mit dem Handy verbinden, erhalten Sie beispielsweise einen Überblick über Ihre Fitnessdaten. Dadurch können Sie alle Daten miteinander vergleichen, Ihren aktuellen Fitnessstand einsehen und entsprechende Erfolge feststellen. Besonders bei wiederkehrenden Sportarten, beispielsweise dem Joggen der gleichen Strecke, können Sie auf dem Smartphone Ihre Aktivitäten miteinander vergleichen.
  • Benachrichtigungen
    Darüber hinaus behalten Sie durch das Koppeln der Smartwatch sämtliche Benachrichtigungen im Blick. Über eingehende Anrufe, SMS oder andere Meldungen informiert Ihre Smartwatch Sie beispielsweise durch Vibration. Viele Modelle unterstützen auch WhatsApp auf der Smartwatch, sodass Sie die Nachrichten direkt am Handgelenk lesen können. Und wenn Sie gerade keine Benachrichtigungen empfangen möchten, schalten Sie die Funktion zeitweise einfach aus.
  • Schlafanalyse
    Wenn Sie Ihre Smartwatch über Nacht tragen, eignen sich Modelle mit einer Schlafanalyse. Im sogenannten Schlaftracking zeichnet die Smartwatch Ihr Schlafverhalten auf. Das umfasst unter anderem die drei Schlafphasen: Tiefschlaf-, Traum- und Wachphasen. Zusätzlich überwacht die Smartwatch Bewegungen, Herzfrequenz und Stresslevel während des Schlafens. Die Daten der Schlafanalyse können Sie übersichtlich einsehen, wenn Sie Ihre Fitness-Uhr mit dem Handy verbinden.

iPhone mit Smartwatch verbinden

Sie möchten Ihre Smartwatch mit dem iPhone verbinden? Um Ihr iPhone mit einer Smartwatch zu verbinden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion, indem Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone öffnen.
  2. Gehen Sie in den App Store von Apple und laden Sie die entsprechende App Ihrer Smartwatch herunter.
  3. Starten Sie nach dem Download die App, um Ihr iPhone mit der Smartwatch verbinden zu können.
  4. Nach dem Öffnen sucht die App Ihre Smartwatch.
  5. Um Ihr iPhone mit der Smartwatch zu verbinden, bestätigen Sie die Bluetooth-Kopplung auf Ihrem Handy.
  6. Jetzt ist Ihre Smartwatch mit dem Handy verbunden.

Uhr mit Android-Handy verbinden

Sie haben ein Android-Smartphone und möchten Ihre Smartwatch mit dem Handy verbinden? Um Ihre Smartwatch mit dem Smartphone zu verbinden, nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Handys und aktivieren Sie Bluetooth.
  2. Laden Sie im Google Play Store die entsprechende App für Ihre Smartwatch herunter.
  3. Starten Sie nach erfolgreichem Download die App.
  4. Die App, um die Smartwatch mit Android zu verbinden, führt Sie durch die Einrichtung.
  5. Beachten Sie während der Kopplung die Anweisungen auf Handy und Uhr.
  6. Um Ihre Smartwatch mit dem Handy zu verbinden, ist die Bestätigung der Kopplung erforderlich.
  7. Nach der erfolgreichen Bestätigung verbindet sich Ihr Handy mit der Uhr.

Hama Smartwatch verbinden

Um Ihre Hama-Uhr mit dem Handy zu verbinden, ist das Betriebssystem nicht entscheidend. Ob Android-Handy oder iPhone, um Ihre Hama Smartwatch zu verbinden, nehmen Sie diese Schritte vor:

Person verbiondet Smartwatch mit dem Smartphone.
Hama-Smartwatch
  1. Aktivieren Sie in den Einstellungen Ihres Handys die Bluetooth-Funktion.
  2. Laden Sie die Hama-App im Google Play Store oder Apple App Store herunter. Die für Ihre Smartwatch geeignete App entnehmen Sie der Bedienungsanleitung.
  3. Legen Sie die Hama Smartwatch um Ihr Handgelenk oder in die Nähe Ihres Handys.
  4. Starten Sie die heruntergeladene App, um Ihre Smartwatch mit dem Handy zu verbinden.
  5. Stimmen Sie der Datenschutzvereinbarung zu und beantworten Sie die eventuell erscheinenden Fragen.
  6. Im Anschluss sucht die App auf dem Handy nach Ihrer Smartwatch.
  7. Sobald die Smartwatch gefunden wurde, bestätigen Sie das Modell und tippen auf „Gerät verbinden“.
  8. Jetzt ist Ihre Hama Smartwatch verbunden und Sie können persönliche Einstellungen vornehmen.

Wie Sie Ihre Hama Smartwatch mit dem Handy verbinden können, erfahren Sie auch im nachfolgenden Video. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung bringt Sie sicher ans Ziel.

Smartwatch koppelt nicht

Um alle Funktionen und Features einer Smartwatch nutzen zu können, müssen Sie Ihre Smartwatch mit dem Handy verbinden. Doch manchmal kommt es bei der Verbindung zu Problemen und die Smartwatch verbindet sich nicht mit dem Handy.

Ihre Smartwatch koppelt sich nicht mit dem Handy? Wenn die Smartwatch sich nicht mit dem Handy verbinden lässt, können Sie folgende Lösungen probieren:

  • Damit sich die Uhr mit dem Handy verbinden kann, müssen beide Geräte nebeneinander liegen beziehungsweise in der Nähe zueinander sein.
  • Stellen Sie sicher, dass Bluetooth an Smartphone und Smartwatch aktiviert ist.
  • Aktivieren und deaktivieren Sie den Flugmodus Ihres Smartphones.
  • Starten Sie Handy und Smartwatch neu und probieren Sie erneut, Ihre Smartwatch mit dem Handy zu verbinden.
  • Entfernen Sie in den Bluetooth-Einstellungen Ihre Smartwatch aus den Bluetooth-Geräten Ihres Handys.
  • Überprüfen Sie, ob für Ihr Smartphone ein Update vorliegt und installieren dieses gegebenenfalls.
  • Zeigen Handy und Smartwatch unterschiedliche Codes zum Verbinden an, brechen Sie den Vorgang ab und starten diesen erneut.

Ihre Smartwatch verliert die Verbindung und synchronisiert daher die Daten nicht zuverlässig? Dann gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie bei Verlust der Verbindung Ihre Smartwatch und Handy neu.
  • Setzen Sie bei weiteren Verbindungsproblem Ihre Smartwatch zurück und starten Sie die Einrichtung erneut, um Ihre Smartwatch mit dem Handy zu verbinden.

Mehr Tipps und Zubehör

Handy ist über ein Kabel mit dem Notebook verbunden.

Handy mit PC verbinden: Eine Anleitung

9 Minuten Lesedauer
Mehr zu Handy mit PC verbinden